Was ist die Liebscher & Bracht Schmerztherapie?

Was ist die Liebscher & Bracht Schmerztherapie von der so viele Menschen reden? Diese Frage Stellen Sie sich vielleicht auch. Deshalb möchte ich Sie hier mit diesem Artikel kurz informieren.

Die Liebscher & Bracht Schmerztherapie ist eine eigenständige Methode zur Behandlung von Schmerzen. Diese Therapie basiert auf über 25 Jahren praktischer Erfahrungen. Sie wurde in dieser Zeit von Dr. Petra Bracht & Roland Liebscher-Bracht entwickelt.

Über 90% aller Patienten verlassen die Praxis schon nach der ersten Behandlung schmerzfrei, oder mit einer deutlichen Schmerzlinderung. Und das ohne Medikamente und ohne Operation! Aus diesem Grund ist die Liebscher & Bracht Schmerztherapie aus meiner Sicht die erfolgreichste und schnellste Schmerztherapie, die es überhaupt gibt.

Umfassende Schmerztherapie

Die einzigartige Liebscher & Bracht Schmerztherapie ist eine Kombination aus Schulmedizin, Ernährungsmedizin, Naturheilkunde, physikalisch logischen Ansätzen aus der Mechanik und aktuellsten Erkenntnissen der Forschung aus dem Bereich der Faszien und des Gehirns. Sie gibt Antworten auf unzählige Fragen der Medizin wie beispielsweise zur Schmerzentstehung, zu Verschleiß und Schäden am Bewegungsapparat, zu unserem Schmerzgedächtnis, zu Entzündungsvorgängen und Nervenreizungen oder zum Krankheitsbild Fibromyalgie.

Ärzte und Therapeuten aller Fachrichtungen finden in der Liebscher & Bracht Schmerztherapie eine einheitliche Erklärung zahlreicher Therapiemethoden.

Alles zur Liebcher & bracht Schmerztherapie finden Sie HIER

Sie leiden unter Schmerzen? Vereinbaren Sie einen Termin bei uns – wir helfen auch Ihnen zu einem schmerzfreien Leben ohne Medikamente und ohne Operationen!